Kinderwingert

Die Idee zum Kinderwingert stammt noch aus der Zeit, als unser großer in den Kindergarten kam. Dort wurde uns erstmals bewusst, dass viele Kinder und leider auch viele Erwachsene den Bezug zur Landwirtschaft verloren haben.

Seit über 10 Jahren bieten wir nun im Rahmen der Kultur-und Weinbotschafter von Rheinhessen jedes Jahr einen Kinderwingert an.

Teilnehmen kann jedes Kind ab der 1. Schulklasse.

Die Kinder übernehmen für ein Jahr die Patenschaft für 4 Reben. Sie erledigen die Arbeiten, die auch bei uns im Weinberg anfallen.

Der spannendste Moment für die Kinder ist die Traubenlese.

Haben wir gut gearbeitet? Ist die Ernte ausreichend für alle?
Am wichtigsten, wie schmeckt unser eigener Traubensaft!

Wenn Ihr Lust habt, im Kinderwingert mit dabei zu sein, dann meldet Euch bei uns.




Hierbei stehen folgende Punkte im Vordergrund:


  • natürliche Abläufe der Natur, in Abhängigkeit der Wetterverhältnisse
  • nachhaltiger und zukunftsorientierter Umgang mit der Natur
  • Umweltschutz
  • Arbeitsvorgänge im Weinberg zur Traubensaft- und Weinherstellung


  • Natur erleben
  • Spaß am Lernen in der Gruppe
  • neue Freunde finden
  • Verantwortung übernehmen